SCHULUNGEN ZUR TATTOOENTFERNUNG

Bei SKINIAL lernen Sie Tattoos aufzuhellen aber auch Pigmentierungen in einer einzigen Behandlung zu entfernen.  

Sie beginnen mit der BASIC-Schulung, die Sie mit allen wichtigen Grundlagen der Tattooentfernung vertraut macht. Sie erlernen die sichere FADING Technik, mit der Sie bei der Tattoo- und PMU-Entfernung sofort sichtbare Ergebnisse erzielen können.   

Wer auch noch die anspruchsvolle DOT-Technik erlernen möchte, kann mit der PROFESSIONAL-SCHULUNG umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben, um auch hartnäckige Entfernungsprobleme zu lösen.  

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unserer Schulungen. Wenn Sie auf die Auswahl klicken, kommen Sie zu weiteren Detailinformationen der betreffenden Schulung.  

Unsere Schulungen bieten wir „online“ und je nach Region auch „mit Trainer“ an. Wenn Sie eine Schulung mit Trainer bevorzugen, prüfen Sie bitte zuerst, ob und wo ein Trainer in Ihrer Nähe verfügbar ist.  

Zwei Methoden machen SKINIAL einzigartig

In diesem Video erklären wir, warum die Tattooentfernung komplexer ist als viele es sich vorstellen können und erläutern unsere beiden einzigartigen Techniken, die FADING- und die DOT-Methode.

Die Rahmenbedingungen für eine Tattoo, bzw PMU Korrektur oder Entfernung, sind bei jedem Kunden anders. Die Pigmentierungen können alt, jung, bunt, einfarbig, Punkte oder Linien, großflächig, ausgeblichen, Laser-vorbehandelt, auf robuster Haut oder sensiblen Stellen liegen, professionell oder unprofessionell gestochen sein, viel oder wenig Pigmentfarbe enthalten. Eine pauschale, einfache Lösung für jede Behandlung gibt es nicht, dazu sind die Anforderungen zu komplex. Unerfahrene Behandler unterschätzen diese Schwierigkeiten, was im besten Fall zu schwachen Ergebnissen führt. Die Gründe einer erfolgreichen Behandlung liegen zu 70% an der korrekten Anwendung der Methode und zu 30% am wirksamen Entfernungs-Serum. 

Wir forschen seit 2009 erfolgreich daran, wirksame und gleichzeitig hautfreundliche Methoden der Behandlung zu entwickeln und geben unser Wissen und unsere Erfahrung in unseren Schulungen an Kosmetiker und Tätowierer weiter.  

Grundlage unseres Konzeptes ist eine umfassende Grundausbildung, zwei sich ergänzende, aber völlig unterschiedliche Behandlungs-Methoden und drei Entfernungsflüssigkeiten, die es ermöglichen für jede Situation die entsprechende Lösung anzubieten.  

 

FADING METHODE  

Bei der FADING-Methode arbeiten wir ähnlich, wie beim Tätowieren oder beim Permanent-Make-up. Allerdings wird die Haut durch die Methode deutlich weniger belastet verheilt schneller und schon nach kurzer Zeit sind keine Behandlungsspuren mehr sichtbar.  

Durch die sanfte Technik entweicht nur ein Teil der Tinte aus der Haut, sodass normalerweise mehrere Behandlungen für eine vollständige Entfernung der Pigmente erforderlich sind.  

 

DOT METHODE   

Bei der DOT-Methode werden mehrere kleine Bereiche des Tattoos oberflächlich aufgeraut und das Entfernungsserum eingebracht. Das Immunsystem hat dann genügend Zeit, um alle Pigmente in den Wundschorf an die Hautoberfläche abzustoßen. Nach der Abheilung ist die behandelte Stelle in der Regel völlig frei von Pigmenten. 

Mit der Beherrschung beider Methoden stehen Ihnen alle Möglichkeiten zur Verfügung auch schwierige Fälle der Tattooentfernung zu lösen. Behandeln Sie regelmäßig, denn wie bei vielen Berufen, so werden auch bei SKINIAL ihre Entfernungs-Ergebnisse mit der Routine der durchgeführten Behandlung immer besser.  

Starten Sie mit BASIC und lernen Sie in 2 Tagen
PMU und Tattoos zu entfernen

Sobald Sie die BASIC abgeschlossen haben, können Sie mit unserer DOT-Technik zur sofortigen Entfernung das PROFESSIONAL-Level erreichen

Sie haben eine SKINIAL Schulung abgeschlossen, möchten aber nochmal eine praktische Übung? Dann ist diese Schulung mit Trainer genau das was Sie brauchen:

Preis: 595€+MwSt.

Preis: individuell je nach Trainer

Preis: 595€+MwSt.

Preis: individuell je nach Trainer

OBEN