Skinial kosmetische Pflegeprodukte

Die folgende kleine aber feine Linie von Pflegeprodukten sind alle entstanden, weil wir Lösungen für die Verbesserung der Pflege von Tattooentfernungen gesucht haben. Jedes Produkt wurden von Skinial selbst entwickelt und registriert. Die Produkte sind sicherheitsbewertet und in der Europäischen Kosmetischen Datenbank CPNP registriert. Anhand der Anzahl, Menge und Qualität der Inhaltsstoffe garantieren wir einen hohen Wirkungsgrad der vielen aktiven Substanzen. Sie werden überrascht sein, was diese Produkte bewirken können.

ScarCare Cream - Akute Hautpflege

Allgemeine Beschreibung

Die Scar Care Cream wurde entwickelt, um gereizte und gerötete Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Durch Ihre antibakterielle Wirkung reduziert sie das Infektionsrisiko. Sie steigert die Wasserbindungsfähigkeit der Haut und unterstützt damit den Feuchtigkeitshaushalt für eine beschleunigte Regenerationsphase.

Dabei lindert sie Juckreiz und sorgt für eine unauffällige Narbenbildung. Bei kleineren Hautschäden, Verletzungen, Stichwunden sowie bei kleinflächigen Verbrennungen, kann sie den Verband ersetzen. Die ausgewogene Mischung aus natürlichen Pflanzenölen wie Jojobaöl und den Öl der Sheabutter schützen und pflegen die Haut und halten diese feucht. Die Wirkstoffe, D- Panthenol und Ringelblumenextrakt wirken hautberuhigend. Die speziellen Extrakte aus Weihrauch und Myrrhe unterstützen die Heilung der Haut, während elementares Silber durch seine antimikrobielle Wirkung die Haut vor neuen Entzündungen schützt.

Der praktische Druck-Spender erleichtert die Dosierungen kleinster Mengen, verhindert austrocknen und ermöglicht die vollständige Entleerung der Dose. Bitte nach Gebrauch mit der Kappe wieder verschließen.

Die praktische 5 ml airless Verpackung ist leicht transportabel und erleichtert die mobile Anwendung. Ein Siegel garantiert den erstmaligen Gebrauch.

Anwendung

Tragen Sie die Scar Care Cream, erst nachdem der Wundschorf abgefallen ist, mindestens zweimal täglich auf die betroffenen Hautstellen auf und massieren es sanft ein. Die Wundschorfbildung ist für die Entfernung der Farbe wichtig und darf nicht gestört werden. Falls die Wunde nach der Abfall des Wunschorts zum Schutz mit CoverX behandelt wurde tragen Sie die Scar Care Creme erst auf, wenn CoverX wieder abgefallen ist bez. 30 Minuten vor dem Auftragen von CoverX.

Inhaltsstoffe

Wasser, Glycerin, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Isopropyl Myristate, Cetearyl Glucoside, Cetearyl Alcohol, Calendula Officinalis (Marigold), Flower Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Oil, Butyrospermum Parkii (Shea Butter), Boswellia Serrata Extrakt, Propandiol, Gluconolactone, Panthenol, Sodium Benzonate, Commiphora Myrrha (Myrrh) Resin Extract, Silber

Scar Care enthält keine mineralischen Öle und ist frei von Parabenen. Es enthält eine außergewöhnlich hohe Zahl und Menge an Wirkstoffe wie z.B. Weihrauchextrakt, Myhrre, Jojoba Öl, Ringelblumenextrakte, D-Panthenol und Shea Butter und vieles mehr, die der Haut helfen sich wieder schnell zu regenerieren. Das Silber wirkt leicht bakterizid (keimtötend).

Risks and Side Effects

Für die Anwendung von Scare Care gilt keine altersmäßige Beschränkung bei kleineren Hautschäden. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind bisher keine Nebenwirkungen beobachtet worden. Wenn Sie dennoch Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten informieren.

Wenn Sie auf einen der Inhaltsstoffe überempfindlich sind, sollten Sie Scare Care nicht verwenden, wie z.B. eine allergische Überreaktion auf Korbblütlern (Ringelblume) oder gegen Balsambaumgewächse (Weihrauch und Myhrre). Ein Kontakt mit den Augen sollte vermieden werden.

Großflächig, stark verschmutzte und tiefe Wunden, sowie Biss- und Stichwunden benötigen eine ärztliche Behandlung (Gefahr von Wundstarrkrampf). Bleibt der Umfang einer Wunde während einiger Zeit unverändert groß, oder verheilt die Wunde nicht innerhalb von 10-14 Tagen, ist ebenfalls ein Arztbesuch erforderlich. Ebenso, wenn die Wundränder stark gerötet sind, die Wunde plötzlich anschwillt, stark schmerzhaft ist, juckt oder die Verletzung von Fieber begleitet wird (Gefahr einer Blutvergiftung).

Größen

Versionen:

  1. Mini’s 5 ml
  2. Spender 30 ml

H2O Mediclean - Hauthygiene

Allgemeine Beschreibung

H2O Mediclean ist ein neuartiges Spray zur Hauthygiene (Medizinprodukt). Es vermindert Krankheitserreger, vermehrungsfähige Mikroorganismen (inkl. Viren und Bakterien). Bei der Anwendung werden die Enzyme in der Haut nicht zerstört (nicht zytotoxisch) wie das bei vielen anderen Desinfektionsmitteln der Fall ist, damit kann der Wundschluss und damit die Heilung viel schneller erfolgen! Das können Sie sogar beobachten. 

Das Besondere an H2O Mediclean ist, dass es nur aus Wasser, etwas Salz und einer minimalen Menge hypochloriger Säure besteht und damit für die Haut sehr gut verträglich ist. Damit kann es problemlos auch im Gesicht und um die Augen angewandt werden.  Es enthält keinen Alkohol. 

Anwendung

Nach dem Abschluss der Pigmentierung (Tätowierung, PMU) oder Pigmententfernung (Tattoo- oder PMU-Entfernung) wird H2O Mediclean zum Zwecke der Keimminderung auf die behandelte Hautfläche aufgesprüht. Halten Sie nach Abnahme der Schutzkappe die Öffnung des Spraykopfes in einem Abstand von ca. 6 – 10 cm auf die zu behandelnde Stelle und betätigen Sie den Sprühknopf drei mal kurz. Lassen Sie das Produkt dann mind. 60 Sek. lang einwirken. Danach ist die Behandlung abgeschlossen. Das Produkt muss nicht nachgewischt werden.

Inhaltsstoffe

>99,5% Wasser; < 0,4% NaCl (Kochsalz); < 0,05% bzw. 0,5g/L NaOCl (Natriumhypochlorit)

Risken und Nebenwirkungen

Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind bisher keine Nebenwirkungen beobachtet worden. Es soll lediglich nicht mit anderen Wund reinigenden Produkten in Kombination verwendet werden. Wenn Sie dennoch Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten informieren. Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen.

Größen

Spray 50 ml

Cover X - Hautschutz

Allgemeine Beschreibung

CoverX ist eine vollkommene Neuentwicklung für eine „künstliche Haut“ statt Verband ähnlich eine Silikonschicht. Es löst gleichzeitig mehrere Probleme.

  1. Die Behandlungsstelle wird mit einer hauchdünnen, hautfarbenen Schicht überzogen und kann bei entsprechender Auftragung völlig UV undurchlässig gemacht werden. CoverX reagiert nicht mit der Behandlungsstelle.
  2. Die Schutzschicht bietet eine gewisse Reibungssicherheit gegen Kleidung und Spritzwasserschutz beim Duschen.
  3. Die Schutzschicht löst sich selbständig nach 1 bis 2 Tagen vollständig wieder ab
  4. Cover X ist einfach anwendbar, trocknet schnell, kann überschminkt werden, macht keine Flecken und ist auch großflächig anwendbar.

Gerade die ersten Tage sind für eine Heilung von Behandlungswunden oder gereizter Haut entscheidend. CoverX erfüllt alle Anforderungen an eine perfekte Hautversorgung bietet für den Anwender aber jenen Komfort und jede Sicherheit, die bis heute nicht möglich war. Cover X ist ein Hautschutzmittel, insbesondere gegen ölige (hydrophobe) Schadstoffe, das auch bei Wechselbelastung, d. h. bei Belastung von sowohl hydrophilen als auch hydrophoben Schadstoffen und bei starker Schmutzbelastung einsetzbar ist. Die Besonderheit von Cover X liegt an ihrer einfachen Abziehbarkeit in einem Stück, verbunden mit einem leichten Peeling-Effekt, was wiederum zu einer sehr guten Reinigungswirkung führt. Damit eignet sich Cover X auch für sensible Hauttypen.

Anwendung

Erst nach Abfall des Wundschorfs dünn auftragen; trocknet schnell, macht keine Flecken, kann sofort überschminkt werden, ist auch für sensible Haut geeignet und auch großflächig anwendbar. Fällt von nach ca. 2 – 4 Tagen von alleine ab.

Inhaltsstoffe

Polyurethane-32, Aqua, Titanium Dioxide, Polyglyceryl-2 Caprate, Sucrose Stearate, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Stearic Acid, Alumina, Glyceryl Caprylate , Squalane, Pentyleneglycol, Alcohol, Silber CI 77820, Sodium Carbomer, Xanthan Gum

Risken und Nebenwirkungen

Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind bisher keine Nebenwirkungen beobachtet worden. Es soll lediglich nicht mit anderen Wund reinigenden Produkten in Kombination verwendet werden. Wenn Sie dennoch Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten informieren.

Größe

30 ml

Skin Repair Gel - Kontinuierliche Hautpflege

Allgemeine Beschreibung

Skin Repair Gel wurde von uns speziell dafür entwickelt, um die Verheilung von Hautverletzungen und Hautschäden, die durch Wunden, äußere Reitzungen oder Hautbehandlungen entstanden sind, zu unterstützen. Bei trockener oder schuppiger Haut bringen reichhaltige Öle wie z.B. Jojobaöl einen gestörten Lipidhaushalt wieder ins Gleichgewicht. Bei öliger und normaler Haut spendet leichte Pflanzenöle wie z.B. Aprikosenkernöl wertvolle Feuchtigkeit ohne zu fetten.

Zum einen steigert Skin Repair Gel den Lipidgehalt in den obersten Hautschichten und stärkt deren Barrierefunktion, andererseits ist es in der Lage die Menge an Lipiden in tieferen Hautregionen zu erhöhen. Die pflegenden Stoffe wie z.B. Lecithin, Ringelblume und die seit Jahrhunderten bewährten Wirkstoffextrakte aus Weihrauch und Myhrre, machen Ihre Haut geschmeidig und bewahren sie vor dem Austrocknen.

Die große Anzahl und Menge an Inhaltsstoffen ist einzigartig und unterstützen die Haut beim Aufbau und der Regeneration. Sie erhalten schneller ein normales und schönes Hautbild.

Skin Repair Gel ist die ideale Ergänzung bei der Abheilung und Regeneration von Tattoos oder Tattooentfernungen im Anschluss an die akute Versorgung der Haut durch Skin Care Creme. Sie kann längerfristig und auch für die tägliche Pflege der Haut angewandt werden.

Der praktische Push-Spender erleichtert die Dosierungen, verhindert das Austrocknen und ermöglicht durch die geniale Vakuumentleerung das vollständige Aufbrauchen des Inhaltes.

Anwendung

Den Spenderkopf ein bis zwei Mal sanft drücken und auf der zu behandelnden Fläche sorgfältig verteilen. Die Anwendung sollte erst bei geschlossener Haut auf den Wundschorf aufgebracht werden. Er hält diesen weich und elastisch und verhindert damit unnötiges Kratzen.

TIP: Soll das Repair Gel schneller einziehen, befeuchten Sie vorher die Haut. Lecithine lieben Wasser und bewirken, dass das Gel noch schneller von der Haut aufgenommen wird.

Der praktische Push-Spender erleichtert die Dosierungen, verhindert das Austrocknen und ermöglicht durch die geniale Vakuumentleerung das vollständige Aufbrauchen des Inhaltes.

Inhaltsstoffe

Boswellia Serrata (Frankincense) Extract, Calendula Officinalis (Marigold) Flower Extract, Caprylic/Capric Triglyceride, Citrus Reticulata (Tangerine) Oil, Commiphora Abyssinica Resin Ectract, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Hydrogenated Vegetable Oil, Lecithin, Prunus Armeniaca Kernel Oil, Silver, Simmondsia Chinensis Oil, Tocopherol

Skin Repair Gel enthält keine mineralischen Öle und ist frei von Parabenen. Es enthält eine außergewöhnlich hohe Zahl und Menge an wertvollen Inhaltsstoffen  wie z.B. Weihrauchextrakt, Myrre, Jojoba Öl, Ringelblumenextrakte, Aprikosenkernöl Lezithin und vieles mehr, die der Haut bei der Regeneration unterstützen. Das Silber wirkt leicht bakterizid (keimtötend).

Risken und Nebenwirkungen

Für die Anwendung von Skin Repair Gel gilt keine altersmäßige Beschränkung. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind bisher keine Nebenwirkungen beobachtet worden. Wenn Sie dennoch Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten informieren.

Wenn Sie auf einen der Inhaltsstoffe überempfindlich sind, sollten Sie Skin Repair Gel nicht verwenden, wie z.B. eine allergische Überreaktion auf Citrus Düfte (Tangerine) oder auf Korbblütlern (Ringelblume) oder gegen Balsambaumgewächse (Weihrauch und Myhrre) ebenso bei schweren und offenen Wunden.

Größe

50 ml

OBEN