Vier Vorteile der Skinial Methode

1. Der erste Vorteil ist dass alle Farben sowie Farbmischungen problemlos entfernt werden

Dies betrifft nicht nur Tattoofarben, Permanent Make Up Farben sondern auch Lacke, und Spezialmischungen. In nahezu allen Fällen lässt sich die Farbe aus der behandelten Stelle sofort bei der ersten Behandlung entfernen.

2. Der größte Vorteil ist die geringe Anzahl von Behandlungen

Die Anzahl der Behandlungen ist im Vergleich zum Laser deutlich geringer weil bei jeder Behandlung die Farbe definitiv entfernt wird und nicht nur langsam verbleicht. Dadurch geht die Entfernung schneller und auch die Kosten reduzieren sich teilweise erheblich.

3. Es ist ein Vorteil dass keine Rückstände im Körper zurückbleiben

Die Tattoofarbe verlässt den Körper wieder über die Hautoberfläche. Die Milchsäure ist eine physiologische Substanz die der Körper binnen weniger Stunden vollständig zu Glukose umbaut. Es bleiben keinerlei Schadstoffe zurück.

4. Weniger Schmerzen ist der vierte Vorteil

Die Entfernung mit der Skinial Methode fühlt sich ähnlich an wie das vormalige Tätowieren. Schmerzen wie bei der Laserentfernung entstehen nicht.

OBEN